ENTDECKE HIER WEITERE CHARAKTERE

PIRATEN

SUMPFHEXEN

INDIANER

PRINZESSIN

COWBOY & INDIANER

Lade tolle Cowboys, Cowgirls oder echte Indianer zu Deinem Event ein.

PRÄSENTATION

( Variiert je nach Buchungszeit )

  • Singe und tanze zusammen mit unseren Märchenfiguren

  • Erlerne den Indianer- Gruß und den Cowboy-Club-Dance

  • Erlebe spannende Western-Spiele wie z.B. Büchsenschießen

  • Verwandle Dich zu einem Cowboy/ Indianer (Make-up)

  • Malt gemeinsam die Wüste, Kakteen oder wilde Pferde

  • Bastel Indianerschmuck, bunte Cowboy-Armbänder oder einzigartige kleine Makramees

  • Erhalte eine Autogrammkarte

  • Habe eine persönliche Fotozeit

  • Und vieles mehr ...

INSPIRATION

Ein Cowboy ist die in Nordamerika gebräuchliche Bezeichnung für einen Viehhirten. In anderen Regionen der Neuen Welt nennt man sie GauchosHuasosCharros

 oder Vaqueiros. Die Hauptzeit der Cowboys begann nach 1865, als riesige, verwilderte Rinderherden in Texas 

zusammengetrieben werden mussten, und endete um 1880.

 

Die deutsche Bezeichnung „Indianer“ geht auf das spanische Wort indio zurück, einen Neologismus aus der Kolonialzeit. Die indianische Bevölkerung Amerikas ist sehr ungleichmäßig verteilt, wobei mehrere tausend Reservate bestehen. Dabei leben die meisten Indios in Mittel- und Südamerika nicht in Reservaten.

image00010
image00005
P1080365
Indianer
image00003
image00012
CowboyundIndianer1
image00008
P1080354_edited_edited
Maus_bearbeitet
image00003_edited
image00006
IMG_9972
image00007
image00010
image00005
P1080365
Indianer
image00003
image00012
CowboyundIndianer1
image00008
P1080354_edited_edited
Maus_bearbeitet
image00003_edited
image00006
IMG_9972
image00007
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon
© 2020 by Märchenhafter Besuch